Skip to Content

XTB – Broker Bewertung und Trader-Erfahrungen 2021

3.9 / 5

XTB wurde 2002 gegrĂŒndet, um AnfĂ€ngern und erfahrenen DevisenhĂ€ndlern DevisengeschĂ€fte und Differenzkontrakte anzubieten. Sie sind in Großbritannien, Europa und Belize zugelassen und bieten Trading-Plattformen im Format xStation und MT4. Mit Niederlassungen in 12 LĂ€ndern, Zulassung durch mehrere Gesetzgebungen und mehreren Branchenpreisen hat sich XTB eine fĂŒhrende Position unter Brokern verdient.

Allgemeine Informationen

XTB ist eine preisgekrönte Online-Devisenhandels- und CFD-Brokerfirma, die 2002 gegrĂŒndet wurde. IM laufe der letzten 15 Jahre haben sie sich unter DevisenhĂ€ndlern einen Namen als seriöser Broker gemacht. Sie haben mittlerweile auch ihre GeschĂ€ftsfelder erweitert und ihren Kundenstamm enorm vergrĂ¶ĂŸert. Die Firma hat ihren Sitz in Polen, unterhĂ€lt aber 12 weitere Niederlassungen in aller Welt. Die offizielle Webseite ist in 16 Sprachen verfĂŒgbar.

XTB ist von fĂŒnf verschiedenen Aufsichtsbehörden in verschiedenen LĂ€ndern zugelassen. Diese lauten:

  • Die Internationale Finanzdienstleistungskommission (IFSC) von Belize (Lizenznummer ISFC/60/413/TS/17).
  • CySEC in Europa (Lizenznummer 169/12).
  • Polnische Wertpapier- und Börsenkommission (Lizenznummer DDM-M-4012-57-1/2005) und Aufsicht durch die polnische Finanzaufsichtsbehörde.
  • Die Financial Conduct Authority (FCA) des Vereinigten Königreichs (Lizenznummer 522157).
  • ComisiĂłn Nacional del Mercado de Valores (CNMV) von Spanien (Lizenznummer 40).

 

Über 1500 Handelsinstrumente werden auf hochmodernen Plattformen feilgeboten, die sowohl auf Desktops als auch auf MobilgerĂ€ten funktionieren. XTB wurde vor Kurzem als „bestbewerteter Devisen- und CFD-Broker des Jahres 2018“ bei den Wealth and Finance International Awards ausgezeichnet.

Vor- und Nachteile

Mehrere Handelsinstrumente: Über 1500 Handelsinstrumente fĂŒr DevisengeschĂ€fte und CFDs.

Mehrere Zulassungen in mehreren LĂ€ndern: u.a. FCA, Belize und CySEC.

Preisgekrönte, hauseigene Plattform: Eine hauseigene Trading- und MT4-Plattform.

Mehrsprachiger Kundenservice in ĂŒber 10 Sprachen: Erreichbar ĂŒber Live-Chat, Telefon, E-Mail und Postadresse.

Sonderangebote erhĂ€ltlich: Geld-zurĂŒck-Angebote, Weiterempfehlungs- und weitere Boni.

Trader aus den USA sind nicht zugelassen.

Demokonto: lĂ€uft nur ĂŒber 30 Tage.

EingeschrĂ€nkter Geltungsbereich fĂŒr Boni: Boni und Geld-zurĂŒck-Angebote sind nur fĂŒr nicht-europĂ€ische Kunden erhĂ€ltlich.

Kein VPS fĂŒr Trader, die ihn brauchen könnten.

Trading-Bedingungen

XTB erzielt seinen Gewinn aus Spread-GebĂŒhren und Kommissionen. Bei Devisentransaktionen fangen die Spreads bei 0,1 Pips an. Die Spreads fĂŒr Indizes und Rohstofftransaktionen sind ebenso attraktiv. Bei Aktien und börsengehandelten Fonds betragen die Kommissionen gerade einmal 0,08 % des Handelsvolumens. Die TransaktionsgebĂŒhren bei KryptowĂ€hrungen sind im Vergleich zu denen anderer Broker gering. InaktivitĂ€tsgebĂŒhren fĂŒr ungenutzte Konten werden nicht erhoben. Bei der Eröffnung von Posten bei Mitternacht werden VerlĂ€ngerungsgebĂŒhren erhoben.

Gehandelte VermögensgĂŒter

XTB bietet 48 WĂ€hrungspaare, 35 Indizes, 21 Rohstoffe (EnergietrĂ€ger, Edelmetalle und landwirtschaftliche Produkte) sowie 1610 Aktien-CFDs zum Traden an. Diese Aktien stammen aus verschiedenen, weltweit gehandelten Firmen. Börsennotierte Fonds (ETFs) werden auf den XTB-Plattformen ebenfalls zum Traden angeboten. Zudem hat XTB unter seinen Anlagen auch 95 ETF-CFDs und 25 der weltweit beliebtesten KryptowĂ€hrungen zu bieten. Das ist verglichen mit der Konkurrenz eine ziemlich große Anzahl. Insgesamt können auf den Trading-Plattformen von XTB ĂŒber 1800 Handelsinstrumente gehandelt werden.

Die Trading-Plattform

Mit welchen Trading-Plattformen funktioniert XTB?

xStation 5 – Dies ist XTBs hochentwickelte und gleichzeitig sehr bedienungsfreundliche Trading-Software. Dank ihrer einzigartigen Funktionen ist sie mehrfach preisgekrönt. Sie bietet schnelle AusfĂŒhrungsgeschwindigkeiten, fortschrittliches Tabellen-Trading, technische Analysen, Marktradar, Trader-Statistiken, KapitalbeteiligungsprĂŒfung, Neuigkeiten unter Tradern usw. Es ermöglicht eine vollstĂ€ndige Trading-Verwaltung und bietet jedes Mittel, das Trader aller Erfahrungsstufen brauchen. Sie ist als Desktop-App erhĂ€ltlich, die auf windows- und MAC-basierten Betriebssystemen funktioniert.

MT4 – MT4 ist in Devisen-Trader-Kreisen im Moment die wohl beliebteste Plattform. Sie ist komplett individualisierbar, zuverlĂ€ssig, anpassbar und eignet sich fĂŒr Trader jeder Couleur. MT4 ist auch fĂŒr die Trading-Plattform XTB erhĂ€ltlich. Sie umfasst eine automatische Überwachungsfunktion, aussagekrĂ€ftige Tabellen, Signal-Indikatoren, direkte Analysen, und das ist noch nicht alles. Sie erlaubt es den Tradern auch, fachmĂ€nnische Beratung in Anspruch zu nehmen, um ihre GeschĂ€fte mit Devisen automatisch betreiben zu lassen. MT4 ist derzeit nur fĂŒr Windows-PCS erhĂ€ltlich.

Mobiles Trading

xStation 5 Mobil-App – XTB hat mit Berichten aufzeigen können, dass 50 % aller GeschĂ€fte auf MobilgerĂ€ten abgeschlossen werden. Deswegen ist es ihnen so wichtig, dass ihre hauseigene Trading-App auch fĂŒr MobilgerĂ€te ausgelegt ist. xStation 5 gibt es deswegen in einer Android- und einer iOS-Version. Das Programm ermöglicht den Tradern uneingeschrĂ€nkten Zugriff auf ihre Konten, um GeschĂ€fte zu machen, sich Tabellen anzusehen, Marktanalyse zu betreiben usw. Die jeweiligen Versionen fĂŒr Android und iOS sind in den entsprechenden App-Stores erhĂ€ltlich.

Smartwatch-App – Hierbei handelt es sich um die App xStation 5 in ihrer Version fĂŒr Smartwatches mit Android oder iOS. Trader können so Ihre GeschĂ€fte direkt ĂŒber die Armbanduhr abschließen. Sie bietet ein schlichtes und ĂŒbersichtliches Interface. Sie kann zudem auch Anweisungen empfangen und GeschĂ€fte abwickeln. Die Smartwatch-App kann im Apple Store oder im Google Play Store heruntergeladen werden.

MT4-Mobil-App – Die MT4-Mobil-App ist fĂŒr GerĂ€te ausgelegt, die mit Android oder iOS funktionieren. die MT4-Mobi-App von XTB bietet vollen Zugang auf Tabellen, technische Indikatoren, Kaufverwaltung, Strategientester und vieles mehr. Trader können so problemlos die MĂ€rkte beobachten, sich Marktnachrichten anhören, GeschĂ€fte abschließen, ihre Konten ĂŒberwachen und mit der App Marktanalysen betreiben. Die MT4-App ist bedienungsfreundlich, effizient und rapide. Sie ist im Google Play Store oder Apple Store erhĂ€ltlich.

Demo-Konten

Zu Übungszwecken bietet XTB auch Demokonten mit 100.000 $ virtuellem Guthaben an. Demokonten bieten Zugang auf ĂŒber 1500 Handelsinstrumente, u.a. Devisen, Aktien, Rohstoffe und Indizes. Die hauseigene Handelsplattform xStation 5 ist in Demokonten uneingeschrĂ€nkt verfĂŒgbar. Sie bietet auch geringe Spreads von 0,2 Pips. Leider sind Demokonten nur 30 Tage gĂŒltig, nach deren Ablauf der Interessent zu einem Live-Konto wechseln und eine Einlage tĂ€tigen soll, um mit dem Traden anzufangen.

Kontoarten

Um ein Konto auf XTB zu eröffnen, mĂŒssen mindestens 250 $ eingezahlt werden. Nach der Ersteinlage gelten keine Mindesteinlagesummen. Kunden können ab dann jeden beliebigen Betrag einzahlen. Bei XTB gibt es zwei verschiedene Kontotypen.

Standardkonto – bei diesem Kontotyp betrĂ€gt der Mindest-Spread 0,35 und die Mindestbestellsumme 0,1 Posten. Auf Indizes, KryptowĂ€hrungen, Devisen und Rohstoffe werden keine GebĂŒhren erhoben. Bei Aktien-CFDs und börsengehandelten Fonds fangen die GebĂŒhren bei 0,08% pro Posten an.

Profikonto – Bei Profikonten gelten Mindest-Spreads von 0,28, wobei die Mindestbestellsumme 0,1 Posten betrĂ€gt. GebĂŒhren werden bei KryptowĂ€hrungen ab 4 $ erhoben. Bei WĂ€hrungen, Rohstoffen und Indizes entfallen GebĂŒhren ab 4 $ pro Posten. Bei CFDs und ETFs betragen die GebĂŒhren ab 0,08 % pro Posten.

Kontoeröffnung

Ein Konto bei XTB zu eröffnen erfordert lediglich das AusfĂŒllen eines Formulars. Persönliche Daten, E-Mail-Adresse, Adresse, Telefonnummer und Kontendaten mĂŒssen dabei angegeben werden. Sie können anschließend sofort die gewĂŒnschte Plattform herunterladen und auf einem Demokonto mit dem Traden anfangen. SpĂ€ter wird eine Verifizierung durchgefĂŒhrt, bei der Kunde einen Personalausweis und eine Stromrechnung hochladen muss. Wenn Sie in Europa wohnen, können Sie auch ĂŒber das Programm Experian identifiziert werden, sodass Sie ĂŒberhaupt nichts hochladen mĂŒssen. FĂŒr die Aktivierung eines Live-Kontos mĂŒssen mindestens 250 $ eingezahlt werden. Es sind mehrere Zahlungsoptionen verfĂŒgbar wie Geld- bzw. BankĂŒberweisung, Kreditkarte und e-Wallets wie Neteller, Skrill und Astropay.

Abhebung

Einzahlungen können per BankĂŒberweisung, Kreditkarte wie Maestro, VISA oder MasterCard oder eine e-Wallet wie Paysafe und PayPal erfolgen. Beachten Sie dabei aber, dass Einzahlungen per Karte nur in EUR, USD oder GBP vorgenommen werden können, und auch nur auf Konten mit dem vollstĂ€ndigen Namen des Users. Zahlungen per E-Wallet funktionieren nur fĂŒr Einzahlungen. XTB verlangt keine GebĂŒhren, die meisten Anbieter verlangen aber meist eine TransaktionsgebĂŒhr von 2 %. Normalerweise, Überweisungen per e-Wallet werden sofort verarbeitet.

Die Auszahlungen werden auf das im KundenbĂŒro angegebene Bankkonto ĂŒberwiesen, und falls die Auszahlung vor 13:00 GMT angefragt wird, wird sie noch am selben Tag bearbeitet. Normalerweise verlangt XTB keine GebĂŒhren fĂŒr Ein- und Auszahlungen. Die GebĂŒhren betragen jedoch 20 USD / 16 EUR / 12 GBP / 3000 HUF bei Auszahlungen von unter 100 USD / 80 EUR / 60 GBP / 12000 HUF. BankĂŒberweisungen erfolgen normalerweise binnen 2 bis 7 Werktagen. Die Bank des Kunden kann hierbei GebĂŒhren erheben.

Weiterbildung fĂŒr Trader

XTB unterhĂ€lt eine gut sortierte „Trading Academy“ an. Die Lektionen unterteilen sich in AnfĂ€nger- und Fortgeschrittenenlektionen. Es gibt 27 AnfĂ€nger- und 15 Fortgeschrittenenlektionen. Die Lektionen sind derart geordnet, dass man auf sie hintereinander oder in beliebiger Reihenfolge zugreifen kann. Die Inhalte umfassen EinfĂŒhrungen fĂŒr CFDs, MT4, xStation 5 und Allgemeines zum Devisenhandel. Der Vorlesungsstil ist dabei sehr professionell.

Daneben liefert XTB seinen Kunden auch kurz zusammengefasste Nachrichten und Analysen auf der Webseite und auch auf der Plattform xStation 5. Live-Kommentare und Wirtschaftskalender sind ebenfalls verfĂŒgbar.

Sollte ich es mit XTB traden?

XTB garantiert seinen Tradern die nötige Sicherheit. So werden z.B. die Guthaben auf verschiedenen Bankkonten gelagert. XTB ist an der Börse von Warschau notiert. Alle GeschĂ€fte sind also transparent. Die Firmenbilanzen werden jĂ€hrlich dargelegt. Die hauseigene Trading-Plattform xStation 5 weiß zu ĂŒberzeugen, weil sie schnell, verlĂ€sslich und raffiniert ist. XTB erhebt im Vergleich zu anderen Konkurrenten nur geringe GebĂŒhren.

Der auf mehreren KanĂ€len erreichbare Kundenservice spricht mehrere Sprachen und leistet hocheffiziente Arbeit. Die „Trading Academy“ ist sowohl AnfĂ€ngern als auch Fortgeschrittenen eine große Hilfe. Sie bieten auch fachmĂ€nnische Analysen der neuesten Neuigkeiten und verfĂŒgt ĂŒber einen Wirtschaftskalender. Außerdem bieten sie Boni und Geld-zurĂŒck-Aktionen, um loyale Kunden zu belohnen und zu binden.

Alles in allem ist XTB sehr empfehlenswert fĂŒr Trader aller Erfahrungsstufen.

Bewertungen zu XTB

Kommentare zu XTB
( 0 )
Trader-Bewertung: 4.7 / 5

Geben Sie einen Kommentar ab

XTB – Broker Bewertung und Trader-Erfahrungen 2021

Zur Website